Gefunden! 20 Teams starten erste Testphase

Jedes erfolgreiche Startup muss vor Beginn seiner Arbeit schauen, ob die User und „der Markt“ überhaupt brauchen, was man selber entwickeln möchte. Bevor wir mit Spoyou richtig Gas geben heißt es für uns gemeinsam mit euch zu testen, welchen Nutzen unser zukünftiges Produkt für euch und eure Fans hat. Dazu haben wir 20 Teams gesucht, mit denen wir in der Frühphase ausprobieren wollen, wie sich die geplanten Tools für euch anfühlen. Diese 20 Teams haben wir jetzt gefunden.

Gemeinsam finden wir ab November heraus, wie Spoyou die Social-Media-Arbeit vereinfachen kann und wie die Ergebnisse bei den Fans ankommen. Dazu tauschen wir uns mit den Teams im Vorfeld aus und entwickeln eine Strategie, die wir dann im Namen der Teams umsetzen. Heißt, im Testzeitraum bis zum Dezember brauchen wir von euch einen Redakteurs-Zugang zum Facebook-Account.

Dann besprechen wir, welche Inhalte wir für euch anpacken – naheliegend sind Geburtstagsgrüße, Spieltagsvorschau-Grafiken für Newsfeed und als Titelbild für Facebook-Veranstaltungen und Kabinengrüße/Spieltagsinhalte, die wir optisch aufwerten. So erhaltet ihr einen ersten Eindruck, was Spoyou leisten kann. Natürlich werden die Angebote zunehmend komplexer, aber wir starten mit einfachen Funktionen, die schnell wirken und technisch schnell umsetzbar sind. Die Raketentechnolgie kommt später 😉